Akebia quinata

Fingerblättrige Klettergurke

Akebia quinata | Fingerblättrige Klettergurke

Mehr Ansichten

Verwendung/Eignung Zur Berankung von Pergolen und Lauben.
Wuchs Raschwachsend, bis 10 m hoch werdend, z. T. noch höher. Kahlen, violettpurpurne Zweige.
Blatt 5-blättrig, eiförmig bis elliptisch,3-6 cm lang, ganzrandig, derbhäutig, langgestielt, halbimmergrün, oberseits dunkelgrün, unterseits blaugrün.
Blüte/Frucht Im Mai sind an dünnen Stielen die weiblichen Blüten violettbraun, 2-3 cm breit und duftend. Die männlichen Blüten sind viel kleiner und mehr rosa. Die nierenförmigen, 5-10 cm langen Früchte sind hellviolett und bereift. Im vollreifen Zustand platzen sie weit auf.
Boden/Standort Normaler Boden in sonniger bis halbschattiger Lage.
Heimat/Herkunft Mittelchina bis Japan und Korea.
Besondere Hinweise Winterhart.

Qualität   Größe Pflanzen-
bedarf
Menge
*Mindestmenge
Pot, 1,5 l
ganzjährig pflanzbar
60 - 100 cm
Solitär, im Container, 7,5 l
ganzjährig pflanzbar
100 - 150 cm Höhe

ODER
Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.